Behrouz Boochani: Kein Freund außer den Bergen

Behrouz Boochani Kein Freund außer den Bergen

Auf der Insel Manus, die zu Papua-Neuguinea gehört, hat Austraien 2001 ein Lager für Asylsuchende eröffnet. Wobei das Wort Lager eigentlich nur verschönert, was das hier tatsächlich war: ein Gefängnis. Das Manus Regional Processing Centre (MRPC) wurde von der australischen Regierung bewusst außerhalb ihres Landes eröffnet, damit Flüchtlinge, die auf dem Seeweg aus Iran, Pakistan, Sri […]

Weiterlesen

Mikael Niemi: Wie man einen Bären kocht

Mikael Niemi Wie man einen Bären kocht

1852, Nordschweden. In diesem Teil des Landes sprechen nicht viele Einwohner Schwedisch, dafür aber Finnisch und Samisch. Hier wird der samische Junge Jussi, der seinem schrecklichen Elternhaus (bzw. -jurte) entflohen ist, von einem Pfarrer aufgenommen. Es ist der Propst Lars Levi Laestadius, der ein Prediger der protestantischen Erweckungsbewegung war. Jussi lernt nicht nur lesen und […]

Weiterlesen

James S.A. Corey: Cibola Burn

Cibola Burn

James Holden muss wieder einmal die Welt retten. Oder wenn auch nicht gerade die ganze Welt, so doch einige hunert Menschen. Ob es ihm und der Mannschaft der Rocinante gelingt, ist gar nicht so sehr die Frage, denn in der „The Expanse“-Reihe folgen nach diesem vierten Buch noch drei weitere – und das spricht für […]

Weiterlesen

Christopher Priest: Inversion

Christopher Priest Inversion

Helward Mann ist 650 Meilen alt. Er hat seine ganze Kindheit im Internat verbracht und hat bis jetzt nie die Stadt verlassen. Er weiß nicht, was außerhalb der Stadt ihn erwartet. Aber nun ist er Volontär in der Gilde, und das bedeutet, dass er endlich in die Geheimnisse der Stadt eingeweiht wird. Als er das […]

Weiterlesen

Jane Austen: Emma

Jane Austen Emma

Hätte ich die Verfilmung dieses Buchs nicht bereits gesehen, hätte es mir sicherlich mehr Spaß gemacht. Es ist jedoch gar nicht so lange her, dass ich die Filmversion mit Gwyneth Paltrow gesehen habe. Worum geht es in diesem Klassiker von Jane Austen? Unsere Titelheldin ist Emma Woodhouse, eine junge Dame, die sehr klare Vorstellungen nicht […]

Weiterlesen

Herman Koch: Angerichtet

Herman Koch Angerichtet

Zwei Ehepaare treffen sich zum Abendessen in einem Sternerestaurant. Zwei Brüder und ihre Ehefrauen. Einer der Brüder ist ein angesehener Politiker, aller Voraussicht nach der nächste Ministerpräsident des Landes. Der andere Bruder, der Erzähler der Geschichte, war mal Lehrer, seit einigen Jahren arbeitet er jedoch nicht mehr. An diesem Abend treffen sie sich, weil sie […]

Weiterlesen

Andrea Maria Schenkel: Tannöd

Tannöd

In der Nacht vom 31. März auf den 1. April 1922 wurden alle sechs Bewohner des Einödhofs Hinterkaifeck ermordet. Alle wurden mit einer Spitzhacke erschlagen: die Eltern, deren verwitwete Tochter, die zwei Enkelkinder und die Magd der Familie. Der Mord ist bis heute nicht aufgeklärt und beschäftigt die Öffentlichkeit auch heute noch, fast hundert Jahre nach […]

Weiterlesen

Haruki Murakami und Kat Menschik

Haruki Murakami Kat Menschik

Ein tolle Kombination, die beiden zusammen. Murakami beherrscht das Schreiben von kurzen und unheimlichen Erzählungen wie kaum ein anderer, und Kat Menschik liefert zu diesen Erzählungen die mindestens genauso unheimlichen Illustrationen. Beim Dumont Verlag sind bereits mehrere Geschichten erschienen, ich habe nun „Birthday Girl“ und „Die unheimliche Bibliothek“ gelesen. Erstere Geschichte kannte ich bereits, die […]

Weiterlesen

Adrian Tchaikovsky: Die Erben der Zeit

Adrian Tchaikovsky Die Erben der Zeit

Die Erben der Zeit ist die Fortsetzung von Die Kinder der Zeit, eines der besten Science-Fiction-Romane, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Die erste Geschichte war in sich geschlossen, so dass es nicht unbedingt notwendig ist, die zweite zu lesen. Es wäre aber schade, sie zu verpassen. Umgekehrt sollte man jedoch die Vorgeschichte […]

Weiterlesen

Robert Galbraith: Die Ernte des Bösen

Rezension Die Ernte des Bösen

„Die Ernte des Bösen“ ist nach „Der Ruf des Kuckucks“ und „Der Seidenspinner“ der dritte Fall für Cormoran Strike und Robin Ellacott. J.K. Rowling hat es nach Harry Potter erneut geschafft, mit Romanen rund um einige Figuren erfolgreich zu werden, auch wenn die Ausmaße dieses Erfolgs nicht an die von Harry Potter heranreichen. Inzwischen gibt […]

Weiterlesen