Robert Galbraith: Die Ernte des Bösen

Rezension Die Ernte des Bösen

„Die Ernte des Bösen“ ist nach „Der Ruf des Kuckucks“ und „Der Seidenspinner“ der dritte Fall für Cormoran Strike und Robin Ellacott. J.K. Rowling hat es nach Harry Potter erneut geschafft, mit Romanen rund um einige Figuren erfolgreich zu werden, auch wenn die Ausmaße dieses Erfolgs nicht an die von Harry Potter heranreichen. Inzwischen gibt […]

Weiterlesen

Qiufan Chen: Die Siliziuminsel

Rezension Qiufan Chen Die Siliziuminsel

Über chinesische Science-Fiction weiß ich noch immer nicht sehr viel, außer dass ich alles von Cixin Liu gelesen und geliebt habe, was auf Deutsch erschienen ist. Das machte mir natürlich große Hoffnungen, als ich von Qiufan Chen gehört habe, vor allem, weil auch in seinem Fall die Rezensionen zum Großteil sehr positiv waren. Nun gehöre […]

Weiterlesen

Takis Würger: Stella

Lange Zeit lag dieses Hörbuch bei mir herum, ich habe es hinausgeschoben, es anzuhören. Damals, als es erschienen ist, ist vieles gleichzeitig passiert. Eine gut orchestrierte Werbemaschinerie wurde in Gang gesetzt (das bereits vor dem Erscheinen), dann kamen die ersten Besprechungen, darunter harsche Kritiken. Dabei wurde nicht nur das Buch kritisiert (die Herangehensweise an das […]

Weiterlesen

Richard Morgan: Altered Carbon

Rezension Altered Carbon

Ein Buch, das ich schon lange lesen wollte. Ich versuche nämlich immer zuerst as Buch zu lesen und dann erst den Film, oder in diesem Fall die Serie anzuschauen. Als Netflix 2018 Altered Carbon mit dem wunderbaren Joel Kinnaman herausbrachte, hieß es für mich erst mal abwarten, bis endlich das Buch gelesen ist. Dieses ist […]

Weiterlesen

Angela und Karlheinz Steinmüller: Andymon

Ein Klassiker der ostdeutschen Science-Fiction, 1982 erschienen, inzwischen also schon 37 Jahre alt. Science-Fiction ist ein Genre, in dem es gar nicht so leicht ist, Werke zu schreiben, die auch Jahrzehnte nach ihrem Erscheinen noch relevant sind und nicht veraltet wirken. Geschichten, die einmal eine fantastische Zukunft skizziert haben mit unglaublichen technischen Innovationen, können bereits […]

Weiterlesen

Joël Dicker: Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Dieses Buch ist ein Buch in einem Buch und erzählt in weiten Teilen darüber, wie man ein Buch schreibt… Und gleichzeitig is es auch ein Krimi, zwei Morde von vor über dreißig Jahren werden nach und nach aufgedeckt. Die etwa 730 Seiten sind schnell gelesen, Joël Dicker schreibt sehr flüssig und die Geschichte bleibt bis […]

Weiterlesen

Philip K. Dick: Ubik

Rezension Philip K. Dick Ubik

Ubik zu lesen beschert einem ein Erlebnis, das nur schwer zu beschreiben ist. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, ich fand es spannend und aufregend, trotzdem könnte ich nicht sagen, worum es darin eigentlich ging. Ich kann an der Oberfläche kratzen und werde noch sicherlich eine Weile über dieses Buch nachdenken. Auch […]

Weiterlesen

Sergej Lukianenko: Spektrum

Rezension Lukianenko Spektrum

Dieses Buch war eine zufällige Entdeckung. Ich besuche die Bücherei meistens mit einigen klaren Buchwünschen, oft sind aber gerade die gesuchten Bücher nicht da. Das ist nicht schlimm, ich verlasse mich dann in diesen Fällen auf mein Gefühl, und wähle Bücher aus, an die ich vorher nicht gedacht habe. Und ich mag dieses Gefühl, dass […]

Weiterlesen

Carl Frode Tiller: Der Beginn

Der Beginn von Carl Frode Tiller

Terje liebt im Sterben. Bald erfahren wir, dass er nach einem Suizidversuch ins Krankenhaus gekommen ist, wo ihn nun seine Mutter und seine Schwester besuchen. Seine Frau und seine Tochter sind auch schon auf dem Weg. Es ist aber zu spät – Terje stirbt, lässt aber noch mal sein Leben Revue passieren. Diesen Rückblick begleiten […]

Weiterlesen

Dennis E. Taylor: Ich bin viele

Rezension Ich bin viele von Dennis E. Taylor

Bob Johansson hat es ganz gut: Er hat gerade seine Software-Firma für sehr viel Geld verkauft. Und er hat auch für sein „ewiges“ Leben gesorgt, vor kurzem unterschrieb er den Vertrag für das Einfrieren seines Körpers im Falle seines Todes. In dem einen Moment feiert er noch seinen Erfolg – im nächsten wird er von […]

Weiterlesen