E.T.A. Hoffmann: Der goldene Topf

Zum 200. Todestag E.T.A. Hoffmanns ist seine Novelle, Der goldene Topf, in neuem Gewand erschienen. Illustriert wurde diese Ausgabe von Alexander Pavlenko, der sich für diese Arbeit von der Scherenschnitttechnik inspirieren ließ. Der Scherenschnitt (auch Schwarzbild genannt) war im 19. Jahrhundert sehr verbreitet und passt daher perfekt zur Novelle. Das großartige Zusammenspiel zwischen Illustration und […]

Weiterlesen

Cixin Liu: Weltenzerstörer

Als bekennender Fan des chinesischen Science-Fiction-Autors Cixin Liu, war ich hoch erfreut, wieder mal ein neues Buch von ihm in der Hand zu halten. Dass es sich dabei um eine gerade mal 70 Seiten umfassende Erzählung handelt, hat meine Freude nicht getrübt. Trotzdem muss ich die Kürze hier unbedingt erwähnen, damit niemand mit falschen Erwartungen […]

Weiterlesen