Chloe Benjamin: Die Unsterblichen

Es ist 1969, wir sind in New York. Die vier Geschwister, Varya, Daniel, Klara und Simon sind auf dem Weg zu einer Wahrsagerin, von der sie gehört haben, dass sie einem das Datum des eigenen Todestages voraussagen kann. Sie sind Kinder und sie sind neugierig. Nachdem sie aber alle vier jeweils ihr Datum von der […]

Alex Capus: Léon und Louise

Es ist der 16. April 1986, eine Trauergottesdienst findet in Paris in Notre Dame statt. Plötzlich tritt eine Frau in die Kirche, geht nach vorne zum Sarg, nimmt eine Fahrradklingel aus der tasche, klingelt zweimal und legt die Klingel in den Sarg. Sie küsst den Toten auf die Stirn, legt ihre Wange an die des […]

Meine buchige Woche (26)

Diese Woche habe ich mich sehr auf die Lesung von Siri Hustvedt im Literaturhaus gefreut. Leider ist sie krank geworden und so wurde die Lesung kurzfristig abgesagt. Das wäre DAS Highlight dieses Wochenrückblicks hier gewesen… nun ja, dafür stehen im Mai einige tolle Programme an, wie die Lesung von Saša Stanišić am 08.05. im Literaturhaus […]

Neil MacGregor: Leben mit den Göttern

Leben mit den Göttern gehört mit Sicherheit zu den schönsten Büchern des vergangenen Jahres. Das elegante und gleichzeitig geheimnisvolle Cover, die Schwere des Papiers und die ca. 250, zum Großteil farbigen Abbildungen prädestinieren Neil MacGregors Werk für ein Coffeetable-Book. In diesem Fall wäre es aber wirklich schade, den Inhalt außer Acht zu lassen. Neil MacGregor […]

Meine buchige Woche (25)

Eine tolle Woche: zwei neue Beiträge auf dem Blog, ein Besuch im Literaturhaus, ein Buch beendet, ein neues angefangen… und es gab auch noch Buchpost. Meine Meinung zu Der Seidenspinner von Robert Galbraith und Abaddons Tor von James Corey ist nun also im Blog nachzulesen. Und erst jetzt fällt mir auf, dass die Autoren beider […]

James Corey: Abaddons Tor

Abaddons Tor ist das dritte Buch in der The Expanse Reihe, die zunächst von Netflix und nun von Amazon als Serie verfilmt wurde. Die ersten beiden Bücher (Leviathan Wakes und Caliban’s War) habe ich noch auf Englisch gelesen, beim dritten Buch habe ich aus Neugier die Sprache gewechselt – und auch um etwas schneller vorwärtszukommen, […]

Robert Galbraith: der Seidenspinner

Der Seidenspinner ist nach Der Ruf des Kuckucks die zweite Geschichte rund um Detektiv Cormoran Strike und seine Assistentin Robin. J. K. Rowling, die unter dem Pseudonym Robert Galbraith Detektivromane schreibt, bringt uns dieses Mal in eine Welt, die sie sehr gut kennt, in die Welt der Schriftsteller und Herausgeber. Und das Bild, das sie […]